B-Jugend gewinnt Spiel gegen das Top-Team der Freien Turnerschaft mit 4:3

      Kommentare deaktiviert für B-Jugend gewinnt Spiel gegen das Top-Team der Freien Turnerschaft mit 4:3

In einem packenden und stark umkämpften aber immer fairen Spiel konnte die B1-Jugend der TSG Kastel gegen den direkten Mitfavoriten um die Tabellenführung in der Gruppe B der Kreisliga Wiesbaden einen Sieg einfahren.

Das druckvolle Spiel der Kasteler brachte die Gäste aus Wiesbaden immer wieder ins Schwimmen und unterbrach den Spielaufbau der Freien Turner. Mit schnellen Gegenangriffen nach der Balleroberung wollte man sich Torchancen erspielen. Der Ball konnte dabei immer wieder die Stürmer erreichen. Torchancen wurden von den Freien Turnern durch verstärkten Körpereinsatz unterbunden. Dies führte zu zwei Elfmetern für die TSG Kastel mit denen die Führung beim Spielstand ausgebaut werden konnte. Trotz einer 4:2 Führung wurde das Spiel im letzten Drittel der zweiten Halbzeit noch einmal richtig spannend, denn die Freie Turnerschaft konnte den Anschlusstreffer erzielen. Dazu musste ein Spieler der TSG Kastel eine 5 Minuten Strafe wegen Meckerns absitzen.

Die geschlossene Mannschaftsleistung der B-Jugend aus Kastel hielt dem Druck aber stand und rettete die verdiente Führung bis zum Abpfiff durch den Schiedsrichter. Nun sind die Türen zur Tabellenführung wieder ein wenig weiter geöffnet worden.