Schiedsrichter-Neulingslehrgang 2016

Liebe Sportfreunde,

die Schiedsrichter-Vereinigung Wiesbaden sucht (jungen und alten) Schiedsrichter-Nachwuchs!

Wer mindestens 14 Jahre alt und sportlich ist, gerne Verantwortung trägt und sich eine gute Aufwandsentschädigung dazu verdienen möchte, der ist bei uns richtig.
Die Ausbildung ist bereits nach 3 Lehrgangstagen abgeschlossen. Nach Bestehen des Lehrgangs, ist man sofort als Schiedsrichter einsetzbar.

Bei Engagement, optimaler Förderung und guten Leistungen ist ein regelmäßiger Aufstieg von den Jugendklassen bis hin in den DFB-Bereich möglich.

Unser nächster Schiedsrichter-Neulingslehrgang findet in der Zeit vom 26.02.-23.03.2016 im vereinsheim des FV Biebrich 02 statt.

Hierzu bitten wir Sie uns ‚geeignete‘ Kandidaten zur Verfügung zu stellen, die dauerhaft Interesse, Zeit und Lust haben, dieses tolle Hobby mit Spass auszuführen. Bei der Auswahl der geeigneten Kandidaten sollten Sie sich stets fragen ‚Möchte ich, dass diese Person unsere Spiele als Schiedsrichter leitet?‘

Ausbildung:
Die Ausbildung besteht aus 4-5 Präsenzterminen und Elementen des E-Learning. Diese werden mit Hilfe einer Online-Plattform umgesetzt und bestehen aus Präsentationen, Bildern und Videos zu den 17 Fußball-Regeln. Diese Form der Ausbildung erfordert ein hohes Maß an Eigeninitiative von Seiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • körperliche Fitness
  • ein PC mit Internetanschluss
  • ein Videoplayer, z.B. ‚Windows Media Player‘
  • ‚Microsoft PowerPoint‘
  • ‚Microsoft Word‘

Prüfung:
Die Prüfung erfolgt schriftlich beim dritten Präsenztermin und entspricht der Prüfung der herkömmlichen Neulingsausbildungen.

Zeitraum:
Der E-Learning-Lehrgang findet in der Zeit vom 26.02.-23.03.2016 statt. Innerhalb dieser Zeit müssen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildungsinhalte selbstständig erarbeiten. Bei Rückfragen außerhalb der Präsenztermine kann ein eingerichteter Chat auf der Online-Plattform mit den Referenten genutzt werden.

Lehrgangstermine:
Freitag, 26.02., 17 – 22 Uhr (Lauftest + Regelkunde)
Freitag, 04.03., 17 – 22 Uhr (Regelkunde)
Freitag, 11.03., 17 – 22 Uhr (Prüfung)
Montag, 21.03., 17 – 22 Uhr (Nachprüfung)
Mittwoch, 23.03., 17 – 22 Uhr (Einweisung der neuen Schiedsrichter)

Anmeldung:
Link zur Anmeldung -> http://schiri-wiesbaden.de/Content-pa-showpage-pid-5.html

Nähere Informationen und Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Werbeflyer. Diesen Werbeflyer können Sie auch gerne in Ihrem Vereinsheim aushängen bzw. auf Ihrer Vereinshomepage anzeigen.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten die Teilnehmer umgehend eine automatische Bestätigung und kurz vor Lehrgangsbeginn eine separate Einladung von mir mit genauen Hinweisen zum Lehrgang.

Neben der Schiedsrichter-Neugewinnung ist natürlich auch der Erhalt Ihrer/unserer derzeitigen Schiedsrichter insbesondere auch für die Erfüllung Ihres Schiedsrichter-Solls von großer Bedeutung. Dies gelingt nur, wenn Sie sich rechtzeitig unterjährig während der Saison über den Erfüllungsgrad ihres Schiedsrichter-Solls aber auch über das Verhalten Ihrer Schiedsrichter aktiv bei uns informieren. So haben Sie die Möglichkeit bei Problemen rechtzeitig gegenzusteuern, damit die Erfüllung Ihres SR-Solls nicht gefährdet wird. Ihre Anfragen hierzu richten Sie bitte direkt an Michael Kreppel ( michael.wiesbaden@t-online.de ).

Mit sportlichen Grüßen

Arsen Karagülyan, Kreislehrwart