Pfingstturnier 2018: Fußballfest im Zeichen des Ehrenamtes

      Kommentare deaktiviert für Pfingstturnier 2018: Fußballfest im Zeichen des Ehrenamtes
Pfingstturnier 2018: Vorbericht

Die TSG 1846 Mainz-Kastel hat das traditionelle Pfingstturnier des Jugendfußballs ihrem langjährigen Jugendleiter Otto Walter gewidmet. Unter seiner Leitung wurde das damals noch internationale Pfingstturnier für C-Junioren im Jahr 1976 ins Leben gerufen.

Seit mehr als 40 Jahren wird das Ehrenamt zu Pfingsten daher bei der TSG Kastel mit einem Fußballevent gefeiert. Denn die gesamte Turnierorganisation wird von der Einladung der Vereinsmannschaften bis hin zum Abschlussgrillen von den vielen ehrenamtlichen Helfern der Fußballabteilung der TSG Kastel durchgeführt und das nun schon zum 41. Mal.

Da passt es gut, dass die Stadt Wiesbaden 2018 zum Jahr des Ehrenamtes ausgerufen hat. Für den Pfingstsamstag haben sich die Verantwortlichen des Hessischen Fußballverbandes (HFV) sowie Politiker aus dem Ortsbeirat und der Stadt Wiesbaden angekündigt, um auf dem Turnier den Kreisehrenamtssieger 2018 zu ehren. Dieser Preis wird jährlich in allen Kreisen Hessens vom HFV an verdienstvolle ehrenamtlich tätige Hessen vergeben.

Die Pfingstturniere beginnen in diesem Jahr schon am Freitagnachmittag und enden am Abend des Pfingstsonntag und wie schon in den Vorjahren werden mehr als 80 Vereinsmannschaften aus den Kreisen Wiesbaden, Mainz, Frankfurt und Umgebung auf der Bezirkssportanlage in Kastel erwartet.
Es ist also mächtig was los und bis zu 700 Nachwuchsfußballer werden sich an den drei Tagen auf dem Sportgelände drängen. Gespielt wird um begehrte Wanderpokale, kleine Pokale für jeden Spieler von der G- bis zur E-Jugend sowie um Preise für die jeweils fairsten Mannschaften.

Allen Fans des Jugendfußballs wird somit am Pfingstwochenende einiges geboten und ein Besuch der Bezirkssportanlage lohnt in jedem Fall. Die Jugendleitung der TSG Kastel möchte daher gerade die Mitbürger aus AKK einladen das Fußballfest zu besuchen. Folgende Turniere finden statt: Freitag, 18.05.2018 ab 16:30 Uhr G2-Jugend und F1-Jugend, Samstag, 19.05.2018, ab 9:00 Uhr G1-Jugend und D-Jugend, ab 14:00 Uhr E1-Jugend; Sonntag, 20.05.2018, ab 9:00 Uhr C-Jugend, F2-Jugend, ab 14:00 E2-Jugend.

Weitere Informationen zum Turnierablauf sowie Turnierplänen gibt es auf der Veranstaltungsseite.